Camel Up

Camel Up – Das SPIEL DES JAHRES 2014!

Wie der Name schon fast vermuten lässt, dreht sich beim Brettspiel Camel Up von Eggertspiele alles um Kamele. Sie simulieren während der Spielrunden ein lustiges Kamelrennen, bei dem Sie vorab Wetten platzieren. Da die Spielfiguren sich gegenseitig Huckepack nehmen, also gestapelt werden können, ist es möglich, dass selbst das letzte Kamel bis zum Spielende noch als Sieger des Spiels hervorgeht.

Jeder der Spieler hat bei Camel Up das gleiche Ziel, nämlich, durch geschickt platzierte Wetten möglichst viel Geld zu gewinnen. Glück spielt bei diesem Brettspiel eher eine untergeordnete Rolle. Vielmehr geht es darum, das Rennen richtig zu lesen und die Dynamik gut einschätzen. Dann fehlt nur noch das perfekte Timing, um zum günstigsten Zeitpunkt auf das richtige Kamel zu setzen, und schon kann man abkassieren.

Wetten Sie bei Camel Up auf tolle oder olle Kamele

Die Regeln zu Camel Up sind leicht verständlich und zügig erklärt. Ein langwieriger Aufbau von Spielelementen entfällt, sofern die Pyramide einmal zusammengesteckt ist. Sie dient als Art Würfelbecher und Sie können sie für spätere Spielrunden einfach zusammengebaut lassen und aufrecht im Karton drappieren. So sind Sie immer schnell bereit, um mit dem Spielen durchzustarten und die Kamele über die Rennpiste zu jagen.

Gespielt wird immer im Uhrzeigersinn. Jeder Spieler darf in seiner Runde aus vier Aktionsmöglichkeiten wählen:

  1. Das oberste Etappen-Wettplättchen einer Kamel-Farbe nehmen, um auf dieses Kamel und seinen Etappensieg zu wetten
  2. Eines der Wüstenplättchen auf eines der Felder auf der Rennstrecke legen
  3. Ein Pyramidenplättchen nehmen, um mit Hilfe der Pyramide ein Kamel vorwärts zu treiben
  4. Verdeckt eine Wettkarte auf das Wettfeld des tollen Kamels (Gesamtsieger) oder des ollen Kamels (Gesamtletzter) ablegen
camel up

Jeder Spieler muss in seiner Runde genau eine Aktion durchführen. Nimmt ein Spieler das letzte Pyramiden-Plättchen vom Plan, wird der letzte Würfel enthüllt und das Kamel noch bewegt. Bevor nun der nächste Spieler an der Reihe ist, wird zunächst eine Etappenwertung durchgeführt. Die Startspielermarke für die nächste Etappe wandert nun zum nächsten Spieler auf der linken Seite. Er darf die nächste Etappe beginnen. Nun wird das Kamel bestimmt, das am weitesten vorne ist. Sind mehrere Kamele huckepack gestapelt, führt das Kamel, das als oberstes auf dem Kamelturm sitzt.

SpielerAlterDauerUVP
2-8 Spieler8+ Jahreca. 30 Minuten39,99€

Wer ist der Etappensieger?

Jeder der Mitspieler erhält oder verliert jetzt Geld für seine Etappen-Wettplättchen und Pyramidenplättchen. Addieren Sie die Beträge der einzelnen Plättchen eines jeden Spielers. Jeder erhält seinen Gesamtbetrag aus der Bank, bzw. muss ihn in die Bank einzahlen.

Alle haben Geld behalten bzw. bezahlt? Prima! Dann wandern alle Etappen- und Wettplättchen sowie die Pyramidenplättchen wieder auf die Ablagefelder des Spielplans von Camel Up. Die inzwischen abgelegten Wüstenplättchen nehmen Sie auch vom Spielplan und geben sie den jeweiligen Besitzern zurück. Die Würfel kommen wieder zurück in die Pyramide. Jetzt kann die nächste Etappe beginnen.

camel up

Camel Up – Spiel-Erweiterung

Wer damit noch nicht genug hat, kann sich die Camel Up Supercup Spielerweiterung kaufen, die nämlich noch mehr Möglichkeiten für Aktionen bringt. Die Erweiterung kann sowohl für Camel Up First Edition als auch für die zweite Edition von Camel Up verwendet werden. Die Second Edition erscheint in einem etwas zeitgemäßeren Gewand, mit überarbeiteten Spiel-Komponenten und zusätzlichen Mechanismen. Zudem können mit Camel Up Supercup statt acht Spielern ganze zehn Kameltreiber teilnehmen und ihre Wetten auf das schnellste oder lahmste Kamel absetzen.

Camel Up Video Vorstellung

Brettspiel Camel Up Bewertung 39,99€
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Idee
4.2

Zusammenfassung

Ein sehr kurzweiliges Spiel, das durchaus den Titel Spiel des Jahres verdient hat.

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)
Passend zum Thema
6. Oktober 2021
0 51
4. Oktober 2021
0 68
30. September 2021
0 87

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.