()

Warum sollte man denn im online Casino ohne Bonus spielen? Es gibt einige Gründe wieso man auf das gratis Geld verzichten sollte. Die Entscheidung eines Casinos, keinen Bonus für die Spieler anzubieten als zugleich der Entschluss eines Gamers, in einer solchen Online-Spielothek zu spielen, kann verschiedene Gründe haben.

Die besten online Casinos in denen man ohne Bonus spielen kann

Testsieger Gesamt 07/2022:
SilverPlay
125% Bonus bis 1000€
Ohne 5 Sek., ohne Limit & kein Video-Ident

5.0

Keine Beschränkungen mit EU Lizenz

Exklusiv in Deutschland 07/2022:
GreatWin Casino
100% Bonus bis 500 € + 200 Freispiele
Keine Limitierungen, keine Spielpausen

5.0

Neues Online Casino mit EU-Lizenz

Testsieger EU-Casinos 07/2022:
Cazimbo
1000€ Bonus + 150 FS
Schnelle Spins, ohne Limit & Verifizierung

5.0

EU-Lizenz - ohne Einschränkungen

Testsieger Casinospiele 07/2022
SlotHunter Casino

200 Freispiele + bis zu 300€
Bonuscode: OPEN50

5.0

Ohne Limits & Regularien

Bestes neuestes Casino in 2022:
OXI Casino
100% bis 100€ + 100FS
Keine Limits, kein VideoIdent, High Roller Bonus

5.0

Ohne Limits mit EU-Lizenz

Bester Slot Anbieter:
RollingSlots
200% bis 500€ + 200FS
No Limit, ohne 5 Sek. Regel & ohne Verifizierung

4.8

EU Lizenz ohne Limitierungen

Top Spiele 2022:
5Gringos bis zu 1000€ und viele Freispiele
Keine 5 Sek. Pause & Verifizierung, kein 1€ Limit
4.8
Riesige Spielauswahl ohne Limits

Slot Paradies:
Oh My Spins 100% bis 500€ Bonus + 200 FS
Prize Drops, Cashback & Reload Boni

4.8

Keine Limits & Regularien

Newcomer für 2022:
Wazamba Casino 100% Bonus bis 500€ + 200FS
Reload Bonus jedes Wochenende 700€ + 50 FS

4.5

Kein Limit, keine 5 Sek. Pause & keine Verifizierung

Testsieger Deutschland:
National Casino 550€ Bonus + 250 Freispiele
Ohne Limitierungen & Videoident
Keine 5 Sekunden Pause
4.8
Ohne Regeln & Limits mit EU -Lizenz
Slots & viel mehr:
Magical Spin Casino 3000€ Bonus + bis zu 100FS
2 Mio. Euro Drops & Wins
4.8
Keine Einschränkungen
Top Casino-Spiele Portal:
GSlot Casino
200 € + 200 Freispiele
Keine Einzahlungs- und Setzlimits + 300+ Live Games
4.5
MGA Lizenz ohne Limits
Spielspaß ohne Einschränkungen:
Ricky Casino bis 1200 € Bonus und 120 Free Spins auf die ersten 6 Einzahlungen
Keine Limits & ohne Spielpausen
4.5
Mit Tischspielen, Jackpots und Live-Games

Ohne Limit!:
Casinoly
Bis 500€ Bonus + 200 Freispiele
Schnelle Spins, hohe Einsätze

4.5

Spielen ohne Einsatz-Limits

4-in-1-Super-Casino-Paket:
DACHbet Casino
350% Bonus bis zu 1000€
Bonuscode: DBETWEL125

4.5

EU Lizenz & Schnelle Spins

Ein sogenanntes No-Bonus-Casino auszuwählen, bedeutet nicht immer, völlig auf die Prämien verzichten zu müssen. Selbst einige der besten Casinos im Netz bieten statt des Willkommensbonus weitere Optionen wie beispielsweise einen Cashback an. Jener ist ein kurz- und ein langfristiges Mittel, die Gewinnchancen der Spieler zu optimieren. Die Bedingungen hierfür können sehr unterschiedlich ausfallen und man sollte daher stets ein Auge auf die Umsatzbedingungen richten.

Generell, handelt es sich bei einem Cashback um eine Möglichkeit der Geld-zurück-Garantie. Wie jener Begriff erklärt, müssen die Spieler dazu zuerst die Einsätze tätigen und erhalten bei einem möglichen Verlust einen bestimmten Anteil vom Online-Casino wieder zurückerstattet. Solche Aktionen sind meistens zeitlich begrenzt und oftmals auch für ein definiertes Spiel oder eine Kategorie.

Das Spielen ohne Bonus

Ohne Bonus
mde

An der Frage mit oder ohne Bonus zu spielen, scheiden sich heutzutage die Geister. Viele Gamer spielen ausschließlich mit einem Bonus, die anderen spielen nahezu immer ohne Bonus. Rechnerisch und statistisch betrachtet ist das Spiel ohne Bonus besser für den Gamer – wenigstens, wenn es sich um ein spezielles Angebot handelt, bei dem der Bonus sowie die Einzahlung durch die Spieler umgesetzt werden müssen.

Die Umsatzbedingungen werden von den einzelnen Casinos in aller Regel so bestimmt, dass beim Spieler keinerlei Verluste in den Casinos entstehen. Wie von den Experten beschrieben, hat ein Casino im Netz im Durchschnitt einen Vorteil von etwa 5 Prozent je Spiel. Vergibt das jeweilige Online-Casino einen Willkommensbonus in Höhe von 100 Prozent bzw. von höchstens 100 Euro, so wird es seine Umsatzbedingungen so bestimmen, dass in der Masse keinerlei Verluste für das Casino entstehen.

Wenn ein Online-Casino im Schnitt pro 1-Euro-Spin 5 Cent verdient, dann müssen die Gamer durchschnittlich etwa 2.000 Mal auf 1 Euro drehen, sodass das Casino daran 100 Euro verdient. Somit wird das Online-Casino wenigstens den 20-fachen Umsatz als Bonus festlegen, wenn lediglich der Bonus umgesetzt werden soll. Wenn Einzahlung und der Bonus umgesetzt werden müssen, beträgt dieser wenigstens den 10-fachen Umsatz.

Sämtliche Angebote, die einen geringeren Umsatz erforderlich machen, sind für das Online-Casino ein Verlustgeschäft. In den allermeisten Fällen sind die Umsatzbedingungen allerdings doppelt bis dreimal so hoch, weswegen die Setzbedingungen für den Gamer lediglich mit viel Glück zu erreichen sind.

Boni in den Online-Casinos sind in aller Regel so aufgebaut, dass die Gamer den Umsatz lediglich mit Glück schaffen können. Boni, bei denen nur der Bonus als solcher umgesetzt werden muss, und Erlöse aus dem eigenen Geld zu jeder Zeit ausbezahlt werden können, sind generell sehr empfehlenswert. Dennoch kann es sehr ärgerlich sein, wenn der Spieler mit dem Bonus einen kleinen oder einen mittelgroßen Betrag gewinnt und diesen nicht auszahlen lassen kann, weil er den Umsatz am Schluss nicht geschafft hat.

Solche Bonusangebote, welche den Umsatz von Einzahlung und Bonus verlangen, sollten nur dann vom Spieler angenommen werden, wenn dieser es nur auf größere Gewinne abgesehen und keine Probleme hat, kleine bis mittelgroße Erlöse wieder zu verlieren. Zugleich sind die Boni für Spieler geeignet, die noch nicht mit den Casino-Spielen des einzelnen Casinos im Netz vertraut sind und diese ein wenig länger testen möchten, ohne dabei zu viel Eigenkapital zu investieren. Wer eher vorsichtig ist, hat die Möglichkeit, ganz ohne Bonus zu spielen.

Manchmal könnte der Spieler meinen, dass es keine Online-Casinos ohne Bonus Angebote gibt. Generell ist fast überall von No-Deposit-Boni oder vom Willkommensangeboten die Rede. Dennoch gibt es Anbieter, welche eine Anmeldung im Casino ohne einen Willkommensbonus zulassen.

Dies ist auch für die Spieler gut so, denn sie haben dann die freie Wahl, ob sie mit oder ohne Bonus spielen. Die Experten wissen, dass die Suche nach einem Bonus mühsam werden kann. Der Grund hierfür ist, dass einige Betreiber in ihren AGB schwierige Umsatzbedingungen verstecken. Oftmals sind zugleich die Zeitvorgaben sehr eng bemessen. Als Gelegenheitsspieler sind die Umsatzziele meistens nur recht schwer bis gar nicht zu erreichen. Wer nur gelegentlich spielt, sollte lieber auf das Angebot verzichten und ohne Bonus spielen.

Dies ist der große Vorteil der No-Bonus-Casinos. Dabei werden die Spieler nicht von „Fallen“ überrascht und es werden diesen keine Bedingungen aufgedrängt. Die Chancen auf Gewinn und der Spaß am Spiel bleibt dennoch erhalten. Viele Gamer sind enttäuscht, dass sie die Gewinne nicht ausbezahlen können, bis alle Bonusbedingungen erfüllt werden. Dies ist sehr ärgerlich – vor allem dann, wenn die Gewinne am Schluss noch verloren gehen.

In Online-Casinos ohne Bonus können die Spieler zu jeder Zeit eine Auszahlung beantragen. Wichtig ist dabei, dann man, wenn man als Spieler echte Gewinne kassieren will, zunächst bei einem der Anbieter ein Spielerkonto registrieren muss. Wenn die Gamer ohne Geldeinsatz spielen wollen, ist auch dies hier möglich. Ebenso gibt es im Netz viele kostenlose Slots.

Echtgeld Casino ohne Bonus

ohne bonus spielen

Das Echtgeld-Casino ohne Bonus erlaubt dem Spieler jede Art von Spiel zu suchen, welches in der Slot-Liste zu finden ist. In der Tat haben die Spieler mehr Auswahl, wenn sich diese dafür entscheiden, keinerlei Bonus zu nutzen. Wenn man nämlich den Bonus verwendet, tragen nicht alle Spiele zum gleichen Teil zu den Bedingungen für den Umsatz bei.

Wenn die Spieler zum Beispiel Black Jack spielen, welches nur mit 20 Prozent zu den Umsatzbedingungen beiträgt, werden von den 20 Euro nur 4 Euro zu den Umsatzbedingungen gezählt, welche zur Auszahlung der Bonusgewinne nötig sind. Das heißt, dass die Spieler sich im besten Fall nur für jene Spiele entscheiden, welche zu 100 oder nahezu 100 Prozent zu allen Umsatzbedingungen beitragen. Hierzu gehören generell Slots, mit Ausnahme einiger weniger hochvolatiler Games. Zugleich tragen die Tischspiele in der Regel nur etwa 10 Prozent bei. Live-Spiele sind von diesen Umsatzbedingungen gänzlich ausgeschlossen.

Viele Gamer jagen dem besten Bonus eines Anbieters nach. Oft können diese so auf eine erste Einzahlung verzichten oder einen geringeren Einzahlungsbetrag gleich verdoppeln oder diesen verdreifachen. Dies ist besonders reizvoll für solche Gamer, welche ausweichen wollen, für das Spiel tiefer in die Tasche zu greifen. Auf jener Basis ist auch ein besonders kompetitiver Markt für die besten Casinos im Netz entstanden.

Die Boni, welche die Online-Casinos für die Gamer anbieten, sind meist jedoch nicht so einfach frei spielbar. Um an das Geld zu kommen, das der Spieler im Casino gewonnen hat, muss dieser jedoch einige Wetten platzieren. Dies ist jedoch nicht so einfach, denn wer viele Wetten platziert, vermindert damit seine Chance auf den großen Gewinn sehr. Dies tun die Casinos nicht nur, um die Gamer zu ärgern, sondern zugleich, um einen Betrug zu verhindern. Deshalb sind die vorher verabredeten Umsatzbedingungen generell eine Art Schutzsystem für die beteiligten Parteien.

Für den Spieler ergibt sich hieraus zugleich die Gelegenheit, das Casino ohne größeres Risiko zu testen und die einzelnen Games zu probieren. Wer sich aber sowieso bereits befähigt fühlt zu zocken und kein Interesse hat, die Gewinne erst nach einer langen Liste an Spielen kassieren zu können, der hat es in einem No-Bonus-Casino sehr viel besser.

Das Konzept der Casinos ohne Bonus

casino ohne bonus

Generell kann der Spieler bei den Casinos ohne Bonus unter zwei verschiedene Arten unterscheiden. Bei den No-Bonus-Casinos, die jedoch immer noch ziemlich selten im Internet zu finden sind, gibt es keine Bonusangebote und es werden zugleich keine Gutschriften auf das Konto des Spielers zugeführt, wenn dieser eine eigene Einzahlung getätigt hat.

Dabei steht dem Spieler erst nach der Anmeldung und der Überweisung genau das eingezahlte Geld zur Verfügung, welches er auch selber an die Webseite überwiesen hat. Extraguthaben gibt es in diesem Fall nicht, aber auch keine Bonusregeln.

Zugleich gibt es solche Casinos mit einer Wahlmöglichkeit. Manche Spieleseiten stellen es jedem Spieler frei, zu wählen, ob dieser einen bestimmten Bonus in Anspruch nehmen möchte. Dies ist eine Möglichkeit, die besonders von Vorteil ist und dem Spieler sehr viel Flexibilität ermöglicht. Man ist nicht gezwungen, das Angebot zu nutzen und hat die freie Entscheidung, sich für das Spiel ohne Bonus zu entscheiden.

Aktionen mit Bonus-Code

In den meisten Fällen werden in den Online-Casinos Bonuscodes genutzt, um die Auswahlmöglichkeit für die Gamer zu garantieren: Gibt dieser den Code bei der Überweisung ein, wird ihm der Bonus gutgeschrieben. Tut dieser es nicht und zahlt ohne Bonuscode ein, kann er einfach mit seinem eigenen Geld in das Spiel einsteigen.

Während die erste Casinoart eher selten im Netz anzutreffen ist, gibt es mittlerweile recht viele online Spielbanken, bei welchen der Spieler für die Beanspruchung der Boni einen bestimmten Code eingeben muss, sodass dieser dann beschließen kann, jenen Code nicht zu nutzen und somit ohne Bonus zu spielen.

Die Vorteile sind, dass der Spielstart sehr einfach ist, nach der Einzahlung direkt gespielt werden kann und sich der Spieler um keine Codes für den Bonus oder die Aktivierung kümmern muss. Dabei unterliegen die Gewinne keiner Umsatzbedingung und alle Gewinne, die der Gamer erspielt hat, gehören diesem wirklich und er kann sie problemlos auszahlen lassen. Die No-Bonus-Casinos bieten meistens jedoch Cashback-Aktionen für die Spieler an. Durch ein Cashback kann man einen Teil der Verluste wieder ausgleichen.

Nachteilig ist jedoch, dass der Spieler nur mit seinem eigenen Geld spielen kann und ihm andere Mittel nicht bereitstehen. Jeder einzelne Verlust ist dabei auch wirklich der eigene Verlust des Spielers.

So gut wie jedes virtuelle Casino bietet den Spielern inzwischen in irgend einer Art und Weise einen Bonus an. Casinos ganz ohne Bonus gibt es so gut wie gar nicht mehr. In einigen Unternehmen erhält man ein besonders großes, in anderen hingegen ein eher dürftiges Angebot. Für welches Online-Casino sich der Spieler dabei entscheidet, hängt dann am Ende nicht ausschließlich vom Bonusangebot, sondern zugleich von vielen anderen Gesichtspunkten ab.

Außer dem Bonus ist vor allem der Umgang mit den Gamern besonders wichtig. Je mehr sich das Casino um die Spieler bemüht, umso besser ist daher zugleich die Bindung zum Kunden. Damit kann man sagen, dass sich das Online-Casino nicht ausschließlich am Bonusangebot messen lässt. Viele Anbieter haben das erkannt und bieten einen umfangreichen und kompetenten Kundenservice an, meist in Form eines Live-Chat, mehrsprachig und rund um die Uhr.

Trotzdem sind die Boni ein nicht unbedeutender Bestandteil beim Spielen im Netz. Es ist ebenfalls nicht immer einfach, den geeigneten Bonus zu finden, da den Spielern teils unterschiedliche Beträge zur Verfügung gestellt werden. Zu den einzelnen Arten der Boni gehört beispielsweise der Willkommensbonus. Ein solcher wird lediglich den Neukunden gewährt, um diesen das Angebot des Casinos näher zu bringen und sie dazu zu bewegen, sich auf der Webseite zu registrieren.

Zu einem Willkommensbonus gehören einerseits diejenigen, bei welchen das Unternehmen die Einzahlung verdoppelt und andererseits solche mit einem Gratisguthaben. In den allermeisten Fällen können die Neukunden hierbei mit 20 Euro Startguthaben spielen, ohne dabei einen Euro eingezahlt zu haben. So begehrt sind daher vor allem jene Willkommensboni, für die man keine Einzahlung tätigen muss. Diese Art von Bonus nennt man dann No Deposit Bonus.

Aber auch diese sind an bestimmte Umsatzbedingungen geknüpft, die man kennen sollte, wenn man mit einem Bonus ohne Einzahlung spielt. Deshalb sollte man vor der Inanspruchnahme eines jeden Bonus die Umsatzbedingungen lesen. Wem dies zu viel Aufwand ist, der sollte vielleicht besser ohne Bonus spielen, denn der Ärger kann groß sein, wenn man gewinnt, aber aufgrund der nicht erfüllten Umsatzbedingungen seine Gewinne nicht auszahlen kann.

Außer den Willkommensaktionen gibt es zugleich eine große Auswahl an sonstigen Bonus Programmen, welche für die Stammspieler zur Verfügung stehen. Dabei gibt es meistens Freispiele oder zusätzliche Prozente auf Einzahlungen. Zu den besonder beliebten Bonussen gehören im Bestandsspieler-Bereich die Treue- oder die VIP-Programme. Hierbei gibt es bisweilen ein kostenfreies Guthaben oder eine begünstigte Behandlung der jeweiligen Spielerschaft. Das VIP-Angebot kann in einem Online-Casino jeder beanspruchen. Jenen Status erreicht der Spieler, wenn dieser einen bestimmten festgelegten Umsatz in dem Casino erreicht hat. Daher gibt es diesen Status nicht ausschließlich für die besser dotierte Spielerschaft. Jeder nimmt automatisch am VIP-Punkte- oder VIP-Sterne sammeln teil.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.