Blackout Hong Kong

Im Jahr 2018 erscheint auf dem Markt ein neues Spiel Namens Blackout Hong Kong von Alexander Pfister über den Pegasus Spiele und Eggertspiele Verlag. Bei diesem Spiel legt ein Stromausfall Hong Kong lahm. Die Aufgabe der Spieler ist es nun, die restlichen noch vorhandenen Ressourcen zu retten um die Stadt vor dem Chaos zu bewahren. Da die Regierung Probleme hat, die Situation in den Griff zu bekommen muss nun jeder selbst Hand anlegen. Mit Hilfe eines Netzwerkes von Helfern und Spezialisten versucht man das schlimmste zu verhindern.

Blackout Hong Kong mit seinen verschiedenen Spielmechanismen

Der Stromausfall in einer Millionenstadt ist mal eine andere Spielrichtung wie sonst die Mittelalterspiele, Fantasy Spiele oder etwas aus der Antike. Dieses Spiel ist ein hartes Strategiespiel und kann mit eins bis vier Spielern ab einem Alter von 14 Jahren gespielt werden.

Blackout Hong Kong Bild
Blackout Hong Kong Bild

Spielvorbereitung von Blackout Hong Kong

  • Der Spielplan wird in der Tischmitte ausgelegt
  • Neben den Spielplan legt man die 24 Transportkarten
  • Als Vorrat legt man die 12 GPS Geräte neben den Spielplan
  • Auch neben den Spielplan legt man die Hong Kong Dollar als Bank für jeden zugänglich
  • Die 48 Erkundungsplättchen werden gemischt und dann je drei verdeckt in die 16 Bezirke gelegt
  • Die 72 Zielkarten werden gemischt und je nachSpieleranzahl verschiedene Stapel gebildet
  • Jeder Spieler entscheidet sich für eine Spielfarbe
  • Auf die 0 der Zählleiste legt man die Siegpunktscheibe seiner Farbe
  • Ein Markierstein seiner Farbe legt man in die Mitte der Batterie, der Rest kommt in den Vorrat

Die Konsole vorbereiten

  • Jeder Spieler bekommt eine Konsole, die er vor sich ablegt sowie eine Würfelübersichtskarte
  • Die 5 Transportscheine nimmt man aus dem Vorrat und legt diese zu seinen
  • Aus der Bank nimmt man vier Hong Kong Dollar und legt diese vor sich ab
  • Ziehe einen Notfallplan und lege ihn auf den Notfallplatz deiner eigenen Konsole
  • Jeder bekommt seine 12 Starthandkarten
  • Der Startspieler wird gewählt und bekommt den Phasenanzeiger und die drei Warenwürfel
Blackout Hong Kong Zubehör
Blackout Hong Kong Zubehör

Der Spielablauf mit seinen 8 Phasen

  • Phase 1 die Waren bestimmen und Karten planen
  • Phase 2 Spezialisten und Helfer einsetzen
  • Phase 3 Ziele festlegen
  • Phase 4 Erkundungstour durchführen
  • Phase 5 Neue Ziele setzen
  • Phase 6 aufräumen
  • Phase 7 Bezirke sichern
  • Phase 8 Karten aufnehmen und Häkchen-Aktionen ausführen

Das Spielende von Blackout Hong Kong

Das Ende des Spiels beginnt wenn der Nachfüllstapel leer ist. Die laufende Runde wird wie gewohnt beendet und dann nochmal eine komplette letzte Runde gespielt. Anschließend folgt die Wertung. Für die Waren sowie auch die Batterien bekommt man 1 HK Dollar. Das Geld tauscht man gegen Siegpunkte ein. Pro 5 Hong Kong Dollar bekommt man einen Siegpunkt. Für die offenen Erkundungsplättchen erhält man ebenfalls Siegpunkte. Oben rechts auf dem Spielplan ist eine Tabelle auf der man nachschauen kann was man erhält.

Auf den Karten in der Hand und in den Slots stehen die Siegpunkte die man dafür erhält. Für Karten im Krankenhaus oder Aufgabenplätze der eigenen Konsole erhält man keine Punkte. Gewonnen hat anschließend der Spieler mit den meisten Punkten. Sollte Gleichstand herrschen, dann gewinnt der Spieler der mehr HK Dollar übrig hat.

Fazit

Eigentlich erwartet man hier ein Kooperatives Spiel statt eines Strategiespiel. Der Spielplan und die Spielmaterialien sind sehr schön gestaltet. Das Kartenmangement ist herausfordernd und bedarf einer vorausschauenden Planung. Beim Deckbuildung sollte man nicht nur auf die Kosten schauen sondern auch der Nutzen berücksichtigen. Denn am Ende muss das Deck gut funktionieren. Das Recourcenmanagement ist sehr wichtig, bei dem es gilt richtig zu planen. Ist man an bestimmten Bezirken präsenz, dann verschafft man sich damit einige Vorteile. Es ist auch wichtig die Markierungssteine klug zu setzen. Im großen und ganzen ist es ein interessantes Spiel mit ein bißchen zu wenig Interaktionen. Das Spiel kann auch solo oder als Kampagne gemeinsam gespielt werden was ich wiederum gut finde.

Blackout Hong Kong Erklärvideo

Brettspile Blackout Hong Kong Bewertung
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Idee
4.2
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)
Passend zum Thema
23. September 2021
0 3
16. September 2021
0 46
18. Mai 2021
0 153

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.